Schlüsseldienst Münster - Familienbetrieb seit 1983 Haben Sie sich ausgesperrt? Der Schlüsseldienst Münster ist ein Familienunternehmen und bereits seit 1983 als Schlosserei-Fachbetrieb Mielke in Münster tätig. Der Hauptmonteur Ernst Mielke ist gelernter Schlossermeister. Wir sind Schloss-Experten und öffnen Ihre Tür, egal ob verschlossen oder nur zugefallen zu günstigen Preisen nach Empfehlungen der IHK in kurzer Zeit.

Münster

Münster – eine Stadt mit rund 300.000 Einwohnern und 55.000 Studenten. Mit dieser Anzahl an Studenten gehört die Stadt zu den größten Universitätsstädten. Studenten feiern natürlich auch viel und vergessen oder verlieren im Partygedrängel auch gerne mal den Schlüssel.

Genau deswegen gibt es den Schlüsseldienst Münster. Allerdings ist Münster nicht nur als Universitätsstadt bekannt, sondern auch als Fahrradstadt, für den SC Preussen Münster und für ihre Altstadt welche beim zweiten Weltkrieg fast komplett zerstört, später aber weitestgehend wieder aufgebaut wurde. In dieser Altstadt findet man natürlich auch einige historische Gebäude die wirklich sehenswert sind. In so einer schönen Metropole dürfen die kompetenten Vertragspartner vom Münster Schlüsseldienst ihren Sitz haben. Kommen Sie nach Münster und überzeugen Sie sich selbst von der Kultur und dem netten Volk in dieser Stadt.

 

Meine Lieblingsorte in Münster:

Dies ist eine Luftaufnahme der Innenstadt. Freundliches Volk, Harmonie pur und einfach perfekt zum Wohlfühlen. Im Zentrum des Bildes ist der St. Paulus Dom zu sehen:

St. Paulusdom Münster

 

Buddenturm

Der Buddenturm ist der älteste Teil der ehemaligen Stadtbefestigung der davon noch erhalten ist:

Buddenturm Mnster Westfalen

 

Fürstbischöfliches Schloss

Das Fürstbischöfliche Schloss Münster wurde zwischen den Jahren 1767 und 1787 im Stil des Barock erbaut. Immer wieder schön anzuschauen!

Fürstbischöfliches Schloss

 

Falls Ihr Interesse an der Stadt Münster geweckt wurde: Alle Bilder stammen von Wikipedia (siehe Link).

Die kreisfreie Stadt Münster in Westfalen ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Von 1815 bis 1946 war Münster Hauptstadt der damaligen preußischen Provinz Westfalen.

Die Stadt an der Aa (Fluß in Münster) liegt zwischen Dortmund und Osnabrück im Zentrum des Münsterlandes, für das sie ein Oberzentrum ist.

Wissenswerte Blogbeiträge

Gegen Einbrüche vorbeugen

Münster - Gegen Einbrüche vorbeugen Urlaubszeit ist auch die Hochsaison für Einbrecher und verlassene Häuser und Wohnungen bieten sich geradezu für die Kriminellen an um für einen Raubzug her zu halten. Schon von außen kann man …

Einbruchsdelikte in Münster

Einbruchsdelikte steigen stetig an Jeden Tag in den Nachrichten am Fernseher, im Internet oder in der Zeitung hört man, dass die Einbrecher wieder zugeschlagen haben. Ob Einfamilienhäuser, Supermärkte oder andere Läden, es steht sicher, dass die …